•  

    AYURVEDA -

    Massagen,
    Behandlungen
    u. Ernährung

    TINNITUS-
    Kurse und
    Massagen

    Massage mit
    Hypnose
    die perfekte
    Entspannung

    Cranio-
    Sacrale
    Technik

    Bachblüten-
    beratung

    Antlitz-
    Diagnose
    nach
    Dr.Schüßler

    Tuina-
    Massage
    (TCM)

    Laser-
    Akupunktur

    Ohr- mit
    Laser-
    akupunktur
    und
    Akupunktur
    Massage

    Klang-
    Massage

    TfH-
    Kinesiologie

    Gymnastik

    Yoga

    Qi-Gong

    Personal-
    training

     --------------------

Tinnitus

Ohrgeräusch -

das zahlreiche Ursachen haben kann:

Seelische und körperliche Anspannungen,

Ängstlichkeit,

Lebensunzufriedenheit, Lebenskrisen

Stress –

               dauernde geistige-, körperliche Belastung sowie auch

dauernde Lärmbelastungen

Einschlafstörungen

Körperliche Auslöser – wie:

       Trommelfelldefekt,

       Verschluss des Gehörganges,

Krankheiten – z.B. Mittelohrentzündung,

       Bluthochdruck,

Kieferfehlstellungen oder Verspannungen,

Zähneknirschen

Probleme und Verspannungen in der Halswirbelsäule

 

Tinnitus aus der Sicht von Ayurveda und TCM

(Indische und Traditionell Chinesische Medizin)

Hier wird der Ansatz gelehrt, dass man zunächst die krankmachenden
Ursachen erkennen muss, bevor eine Heilung möglich wird.

Tinnitus wird hier als eine Begleiterscheinung von Störungen im
Bereich von Niere und Blase gesehen. Hier wird die Niere als
unser zentrales Organ unserer Lebenskraft gesehen. Somit kann
Tinnitus durch eine Nierenschwäche sein, diese wiederum durch
Stress, unregelmäßige Tagesabläufe, das Leben aus dem
Gleichgewicht gekommen ist, ungesunde Ernährung, Alkohol,
Medikamente oder andere Überbeanspruchungen des
Organismus entstehen kann.